Hannes Permagarten Blog

Aussaatzeiten und Tips für angehende permakulturelle Selbstversorger

Über´n Horizont hinaus 13. Oktober 2015

Filed under: Ernte und Haltbarmachen,Permakultur — permagarten @ 15:15

Hallo liebe Permagarten-Freunde,

ich hoffe, Ihr habt Eure Ernten gut eingebracht? Nein, nein, keine Bange, ich selbst bin auch noch nicht fertig mit dem Verarbeiten. Alles steht voll! Getrocknete Kräuterberge, die auf´s Kleinschnippeln und eintüten warten, Kistenweise Äpfel, Quitten, Tomaten zum Nachreifen, Nüsse zum Trocknen, Saatgut, …Die Arbeit scheint kein Ende zu nehmen. Da tut es fast gut, das keine Sonne scheint, das es draußenErnte wolkig und neblig ist, so daß es Spaß macht, im Warmen die Ernte in Fülle zu genießen.

Doch wenn man  immer nur alleine so vor sich hin arbeitet, dann ist das auch nicht das gelbe vom Ei. Deshalb haben sich letzten Sonntag ein paar Leute unseres Permakulturstammtisches aufgemacht, den eigenen

Rupert Peterlechner bei der Führung durch seine Kulturen

Rupert Peterlechner bei der Führung durch seine Kulturen

Horizont zu erweitern. Selbst konnte ich nicht mit, denn mein Sohn fing an zu kränkeln. Das ist eben das Los einer Mutter. Mein Mann hat aber schöne Fotos gemacht und hier darf ich Euch trotzdem vom Besuch im Anastasialand, einem Gärtnerhof im nahen Anastasialand1Oberösterreich berichten. Und nein, es gab keinen Stau an der Grenze, dies schreib ich nur für die Leute, die sich aus Angst im Stau der Flüchtlingskontrollen stecken zu bleiben, nicht mitfahren trauten.

Kompost Hügelbeete

Kompost Hügelbeete

Rupert Peterlechner, der Herr des Hauses führte über sein Gelände, erklärte seine Art des Wirtschaftens, die zu schönem übergroßen Gemüse führt. 1. Kompost. Das A und O im Garten, ein schöner gepflegter Kompost. Rupert macht das allerdings maschinell, denn in seiner Größenordnung braucht er mit Schaufel und Schmalz nicht anzufangen. 2. Agnikultur. Rupert arbeitet nach den Regeln der Anastasialand4, LeuteAgnikultur, er macht das Agnihotra Ritual, die Elektrokultur, baut Krafttürme, ein Steinkreis steht in seinem Garten und daneben die Bienen als Bienen-Siebenstern. Wie das alles ganz genau aussieht und die genaue Beschreibung dazu findet Ihr auf www.agnikultur.de. Zum Hof von Rupert kommt Ihr über www.anastasialand.at.

Anastasialand Kohl

Unser Stammtisch für Permakultur und ein natürliches Leben beging jetzt Anfang Oktober sein 5jähriges Bestehen. 5 Jahre lang hab ich jeden Monat ein Thema vorbereitet und versucht die Stammtischler durch Diskussionsrunden und Meinungsaustausch anzuregen. Es waren stets 10 – 25 mehr oder weniger  interessierte Leute da. Teils aus sehr weitem Umkreis mit über 1 Stunde Anfahrtszeit. Ein Stammtisch läuft gut, wenn jeder einmal Aufgaben oder Themen übernimmt. Leider war dies die letzte Zeit garnicht mehr so, und ich habe Zeit, Energie, auch Geld in diesen Stammtisch gesteckt. Eine Selbstverständlichkeit? Sollte es jedenfalls nicht sein. Keiner möchte sich im Winter in einen kalten Raum setzen, diesen zu heizen und danach wieder sauber zu machen kostet Geld und Energie und Zeit. Diese Faktoren möchte ich nun in andere Projekte stecken und beende hiermit den monatlichen Stammtisch für Permakultur und ein natürliches Leben in Niederbayern. Zumindest vom Standort her. Denn ich führe diese Seiten hier weiter, als Fundus an Wissen für alle im deutschsprachigen Raum. Deshalb seht bitte unseren Stammtischtermin darin in diesen Seiten zu schmökern, für Fragen per Mail stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung und wenn Ihr das Bedürfnis habt, Leute zum Austauschen zu brauchen, dann seht Euch bitte in Eurer direkten Umgebung um und minimiert Euren ökologischen Fußabdruck dadurch.

Neu auf diesen Seiten ist die Rubrik „Tausche und Verkaufe“! Dort werdet Ihr immer aktuell das finden, das ich abzugeben hab. Gegen Geld oder Warentausch. Das liegt dann an Euch.

Somit wünsche ich Euch noch einen schönen Herbst, und denkt dran, bis 31. Oktober sollte alles im Haus sein, was dann noch im Garten ist (an Früchten), gehört den Naturgeistern!

Eure Hanne

vom Mienbacher Waldgarten

 

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s