Hannes Permagarten Blog

Aussaatzeiten und Tips für angehende permakulturelle Selbstversorger

Ein erfülltes, produktives Selbstversorgerjahr wünsch ich Euch! 1. Januar 2017

Filed under: Permakultur — permagarten @ 10:14

Hallo liebe Permagarten-Freunde,

heute, am Neujahrsmorgen, auf dem Weg in den Garten (5 km Wegstrecke), kam ich mir vor, wie der einzige Mensch auf Erden. Kein Mensch war morgens um 8 Uhr bei minus 7 Grad Celsius auf den Straßen. Die Welt war weiß, mit Rauhreif überzogen, die Sonne begann aufzusteigen und ganz langsam ihre Strahlen durch den Hochnebel zu schicken. Der Himmel wurde aber immer strahlend blauer und im Garten dann stand ich in der WinterWunderGlitzerWelt. Die Katzen kamen freudig entgegengelaufen, in Hoffnung auf Futter. Dann hieß es Gießkannen schleppen, damit alle Kaninchen, Wachteln, Hühner, Enten und Schweine wieder freien Wasserzugang hatten. Danach kam das Futter und auch dieses nahmen alle freudig gackernd und schnatternd entgegen. Unsere Schweine waren heute noch müde. Alle hatten die Sylvesternacht aber gut überstanden.

Ein Gefühl der Zufriedenheit und Glückseligkeit macht sich bei dieser Arbeit in dieser zauberhaften Umgebung breit. Alle Tiere sind froh und lustig, sind wohlgenährt und wunderschön. Ein wenig Wehmut kommt aber doch, wenn ich die vielen wunderschönen, alle verschiedenfarbigen Mischlingshähne so ansehe. Diese Woche beginnt das Schlachten. Es können einfach nicht alle laufen gelassen werden. Die Größten und Schönsten dürfen bleiben und dürfen die Nachkommenschaft für das neue Jahr zeugen. Das ist der Lauf der Dinge. Dafür bekommen sie von uns gutes Futter und freien Auslauf. waldgartenschild

Damit Ihr vielleicht auch ein Gefühl dafür bekommt, schenke ich Euch hiermit einen kleinen Rundgang vom Sylvesterabend in Bildform.

extensi-bewirtschafteter Waldgartenbereich

extensiv-bewirtschafteter Waldgartenbereich

Nur noch kurz die Arbeiten im Januar erläutert, das ist nicht viel:

  • Saatgut sortieren und zu alte Tüten entsorgen
  • Anzuchten planen
  • Pflanzpläne für Mischkulturen und bankerl-extensivbereichFruchtfolgewechsel erstellen
  • Draußen im Garten, die frühblühenden frostgefährdeten Obstbäume jetzt bei Dauerfrost gut abmulchen, damit der Frost möglichst lange im Boden bleibt und die Blüte
    Hinterster Berich, Ruhezone, Wildniszone

    Hinterster Berich, Ruhezone, Wildniszone

    Produktives Früchte-Beeren-System

    Produktives Früchte-Beeren-System

    dadurch hinausgezögert wird.

  • Das kommende Gartenjahr visualisieren, zurücklehnen und mit freudiger Erwartung dessen, was kommt, einfach glücklich sein.
Der kleine Prinz, federfüßiger Zwerghahn

Der kleine Prinz, federfüßiger Zwerghahn

Habt ein produktives, erfüllendes, zufriedenes Jahr 2017 und vielleicht sehen wir uns bei mir im Garten mal zu einem Kurs oder einer Führung?

Zwerghuhn Harem vom kleinen Prinzen mit Maxl dem Meerschwein

Zwerghuhn Harem vom kleinen Prinzen mit Maxl dem Meerschwein

Alle Termine findet Ihr bereits auf http://www.mienbacher-waldgarten.de und das Saatgut aus meinem permakulturellen Waldgarten, sofern Ihr noch nicht selbst alles erzeugt, findet Ihr auf http://www.waldgartenprodukte.de.

Unser Zuchtrammler Xaverl

Unser Zuchtrammler Xaverl

der Nachwuchs der blauen Bresse Gauloises

der Nachwuchs der blauen Bresse Gauloises

Eure Hanne

 

Zuchtstamm der Orloff

Zuchtstamm der Orloff

Bielefelder Kennhühner

Bielefelder Kennhühner

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s